Oschersleben-Testtage vom 10./11.11.2007

Die diesjährigen Testtage im Herbst wurden vom VCB Berlin in der Motorsportarena Oschersleben veranstaltet.
Die meisten von uns sind am Samstag morgen angekommen und konnten es kaum glauben – pünktlich zum ersten Lauf fing es an zu schneien. Zum Glück waren es aber nur ein paar Schneeflocken und die Strecke war zwar nass, aber der Schiet blieb nicht liegen. Also zogen wir alle unsere Regenreifen auf und stiegen in die Gummianzüge. Trotz des anfänglich schlechten Wetters war die Stimmung super und bereits im ersten Durchlauf waren etwa 80% der Karts auf der Strecke (mit Ausnahme einiger Weichkekse und Warmduscher).
Kurz nach Mittag – am Ende der Taxifahrten – trocknete die Strecke bereits in großen Teilen ab und wir haben im nächsten Törn fast alle unsere Regenreifen verheizt. Nun wurden Slicks aufgezogen und die Raserei ging jetzt erst richtig los.
Am Sontag mussten wir für die ersten 2-3 Durchgänge auch nochmal Regenreifen aufziehen. Es wurde dann aber wieder trocken und der Spass vom Vortag setzte sich fort.
An dieser Stelle möchten wir noch ein Lob für den Veranstalter, die Mannschaft auf der Strecke und an alle Fahrer aussprechen. Es hat kaum längere Unterbrechungen gegeben und “zum Dank” konnten wir sogar zum Nachmittag hin, alle einen zusätzlichen Durchgang fahren.

High Speed im Regen Hanno wird verfolgt